De
En
Ru
-A A A+

Professur für Wirbelsäulen-Experte Dr. med. Patrick Strube

Der Leiter des Departments Wirbelsäule am Deutschen Zentrum für Orthopädie (DZO) ist zum Professor im Fachbereich Orthopädie und Unfallchirurgie ernannt worden.

Der Leiter des Departments Wirbelsäule am Deutschen Zentrum für Orthopädie (DZO) ist zum Professor im Fachbereich Orthopädie und Unfallchirurgie ernannt worden. Prof. Dr. med. Patrick Strube hat am Donnerstag, 17. Februar, die Ernennungsurkunde der Medizinischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena erhalten.

„Die Ernennung zum Professor ist für mich die Bestätigung in dem beständigen Bemühen, unseren Patienten stets die bestmögliche und modernste medizinische Versorgung bieten zu können. Dafür ist natürlich intensive Forschungsarbeit eine Grundvoraussetzung. Genauso wichtig es aber, unsere evidenzbasierten Erkenntnisse nicht nur den Patienten zukommen zu lassen, sondern sie auch in der Lehre weiterzugeben. Damit sichern wir auch künftig unsere erstklassige medizinische Versorgung“, so Prof. Dr. Patrick Strube nach Erhalt der Ernennungsurkunde.

Seit dem Jahr 2015 ist er Oberarzt und Leiter des Departments Wirbelsäule an den Waldkliniken Eisenberg. Er deckt dabei das komplette Spektrum der wirbelsäulenchirurgischen Eingriffe ab. Seit dem Jahr 2017 leitet er auch die interdisziplinäre Aufnahme an den Waldkliniken Eisenberg. Spezialisiert ist der von der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG) vielfach ausgezeichnete Mediziner unter anderem auf dem Gebiet der Skoliosebehandlung.

„Erstklassige Medizin, Forschung und Lehre haben an den Waldkliniken Eisenberg eine lange Tradition. Unsere Patienten profitieren davon, dass unsere Therapiemaßnahmen wissenschaftlich begründet sind. Durch die Expertise unserer Departmentleiter am DZO, wie Prof. Dr. med. Patrick Strube, stehen unseren Patienten immer die modernsten Operationsverfahren und Techniken zur Verfügung. Wir freuen uns, dass sein Einsatz für Forschung und Lehre jetzt durch die Professur gebührend Anerkennung findet und gratulieren ihm zu dem Erfolg“, so Prof. Dr. med Georg Matziolis, Ärztlicher Direktor der Waldkliniken Eisenberg.

Die außerplanmäßige Professur der Medizinischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie ist eine Anerkennung für langjährige und qualitativ hochwertige Forschung und Lehre. Sie ist außerdem eine Würdigung der Leistung in der Ausbildung von Doktoranden und für die die klinische und Forschungs-Expertise im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie.

ZUR

STARTSEITE

Termin

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Freitag von 07:30 bis 16:00 Uhr und Dienstag von 07:30 bis 18:00 Uhr


Die Sprechzeiten im Department Knie sind:

Freitag 08:00 - 15:30 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Freitag von 07:30 bis 16:00 Uhr und Dienstag von 07:30 bis 18:00 Uhr


Die Sprechzeiten im Department Hüfte sind:

Donnerstag 08:00 - 15:30 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Freitag von 07:30 bis 16:00 Uhr und Dienstag von 07:30 bis 18:00 Uhr


Die Sprechzeiten im Department Sport / Schulter sind:

Dienstag 08:00 - 15:30 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Freitag von 07:30 bis 16:00 Uhr und Dienstag von 07:30 bis 18:00 Uhr


Die Sprechzeiten im Department Wirbelsäule sind:

Mittwoch 08:00 - 15:30 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Freitag von 07:30 bis 16:00 Uhr und Dienstag von 07:30 bis 18:00 Uhr


Die Sprechzeiten im Department Hand / Fuß sind:

Montag 08:00 - 15:30 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Freitag von 07:30 bis 16:00 Uhr und Dienstag von 07:30 bis 18:00 Uhr


Die Sprechzeiten im Department Kinderorthopädie sind:

Montag, Mittwoch, Freitag 08:00 - 15:30 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Donnerstag von 08:00 bis 15:00 Uhr


Die Sprechzeiten in der Proktologie sind:

Montag & Dienstag 13:30 - 16:00 Uhr, Mittwoch 12:30 - 15:00 Uhr,
Donnerstag 14:30 - 16:30 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Donnerstag von 08:00 bis 15:00 Uhr


Die Sprechzeiten in der Schmerzambulanz sind:

Montag - Donnerstag Terminsprechstunde