-A A A+

Waldkliniken Eisenberg

Das WKE Patientenportal

Mit dem WKE Patientenportal gehen wir den nächsten Schritt zu einer noch besseren Versorgung. Eröffnen Sie jetzt Ihre digitale Patientenakte und profitieren Sie von vielen Vorteilen.

Höhere Sicherheit in der Versorgung, bessere Information, schnellere und individuellere Behandlung – und das bei höchster Datensicherheit: Das Patientenportal der Waldkliniken Eisenberg gibt Ihnen als Patient die Möglichkeit, noch aktiver an Ihrer Genesung mitzuwirken.

Durch stets wichtige Informationen, wertvolle Hinweise und Termin-Erinnerungen. Gehen Sie mit uns den nächsten Schritt.

Was ist das WKE Patientenportal?

Was ist das WKE Patientenportal?

Seit fast 15 Jahren wird in Deutschland das Thema Digitalisierung in der Medizin bearbeitet – in unterschiedlichen Fachbereichen und verschiedenen Konstellationen. 

Den Waldkliniken Eisenberg ist es gelungen, innerhalb von nur neun Monaten ein funktionierendes System einer "digitalen Krankenakte" zu entwickeln. Gemeinsam mit den Projektpartnern wurde so ein Cloud-basiertes Patientenportal aufgebaut, das Anamnese-Daten, also die Krankengeschichte des Patienten, Diagnoseunterlagen und Behandlungspläne für die Patienten jederzeit abrufbar bereithält. 

Doppeluntersuchungen, mehrfaches Ausfüllen von Formularen und Unsicherheit über die nächsten Therapieschritte werden damit vermieden, die Betreuung dadurch persönlicher, zeitsparender und inhaltlich passgenauer. Kurz: Das Leben der Patienten wird durch das Patientenportal einfach und besser.

Mit interaktiven Push-Nachrichten, Erinnerungs-Mitteilungen, individuellen Übungsplänen, Tipps und Kontaktmöglichkeiten werden zukünftig die Patienten aktiver in die Behandlung eingebunden – und können sich so noch gezielter an ihrer Genesung beteiligen.

 

HELSI ist der Produktname für unser WKE-Patientenportal. Für Sie als Patient wird es zukünftig noch weitere Zusatznutzen geben! Helsi entwickelt sich weiter! Überzeugen Sie sich selbst, und registrieren Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch in den Waldkliniken.

Vorteile für Patienten und Angehörige

Die Vorteile für Sie als Patient

Für Patienten bedeutet das Portal nicht nur mehr Bequemlichkeit bei der Terminvereinbarung, sondern vor allem noch höhere Sicherheit. Krankengeschichte, medizinische Unterlagen und Medikation sind durch das Portal für die Patienten immer verfügbar – und damit die sichere Grundlage der weiteren Therapie.  

Das Herzstück des digitalen WKE Patientenportals bildet die systematisch erfasste und kontinuierlich aktualisierte Krankengeschichte des Patienten. Dadurch stehen den Patienten – und dessen Behandlungsteam – von der ersten Anamnese bis zur Kontrolluntersuchung viele Jahre nach dem Aufenthalt alle wichtigen Daten zur Verfügung.

  • Sichere und einmalige Anamnese
    Genaue und aussagekräftige Daten zur Krankengeschichte werden vom Patienten selbst eingegeben oder gemeinsam mit diesem beim ersten Termin in den Waldkliniken Eisenberg erfasst. 
  • Kontinuierliche Aktualisierung nach jedem Termin
    Im persönlichen Arztgespräch werden diese Daten gemeinsam bewertet und, soweit notwendig und von Ihnen freigegeben, an die angebundenen Haus- und Fachärzte übermittelt.
  • Die wichtigsten Dokumente an einem Ort
    Wichtige Dokumente wie Arztbrief, Medikationsplan, Labor- und Radiologiebefunde stehen dem Patienten im Portal zur Verfügung.
  • Umfassende Information aller Beteiligten
    Über das Patientenportal kann der Patient diese Daten mit dem Behandlungsteam teilen – und so alle quasi live „up to date“ halten
  • Wachsendes System für umfassende und sichere Betreuung
    Das Behandlungsteam besteht aktuell aus Klinik, Haus- und Facharzt. Nach dem Start wird dieses um die Therapeuten aus Reha- und Pflege, Apotheke, etc. erweitert.
  • Termine und Erinnerung auf dem Handy
    Der Patient sieht seine Termine von Haus- / Facharzt und der Klinik unmittelbar in seinem WKE-Patientenportal. 
  • Umfassende und persönliche Kommunikation
    Sogenannte Aktivitätenpläne begleiten den Patienten rund um den Klinikaufenthalt, z.B. der persönliche Pre-OP Check, weitere Erinnerungen vor Abreise und Informationen zur Behandlung.
  • Dialog und weitere Funktionen
    Der Patient kann direkt aus dem Portal mit dem Service-Team der Waldkliniken Eisenberg beziehungsweise den Fachärzten oder seinem Hausarzt in Kontakt treten und zum Beispiel Termine vereinbaren.


Vorteile für Ihre Angehörigen

Auch für Angehörige hat das Patientenportal entscheidende Vorteile: Mit dem Einverständnis der Patienten greifen auch sie online, einfach und bequem auf die Informationen, Daten und Termine im Patientenportal zu. 

Und können mit aktuellsten Angaben ihre Angehörigen noch besser und gezielter bei der Genesung unterstützen.

Das WKE Patientenportal

So starten Sie Ihr Profil

So starten Sie Ihr Profil

Kurze Wartezeiten, passgenaue Behandlungen und alle Informationen schnell und sicher jederzeit zur Hand: So stellen sich Patienten ihren Klinikaufenthalt vor. Dafür haben wir ein Online-Werkzeug entwickelt, das den Wunsch nach Information und Sicherheit optimal erfüllt: das WKE Patientenportal. Sie sind nur noch wenige Schritte von einer noch besseren Versorgung entfernt.

  1. SPRECHEN SIE UNS AN 
    Mit Ihrem Einverständnis starten wir die Registrierung und Sie können ganz einfach online ihr Profil erstellen.
     
  2. INDIVIDUALISIEREN SIE IHR PASSWORT
    Gehen Sie auf www.wke-patientenportal.de
    Mit Ihrem persönlichen Passwort haben nur Sie Zugriff auf Ihr Profil.
     
  3. AKTUALISIEREN SIE IHRE DATEN
    Vervollständigen Sie mit wenigen Klicks Ihre persönlichen Daten.
     
  4. PROFITIEREN SIE VON DEN VORTEILEN
    Sie haben ab sofort alle Informationen und Termine auf einen Blick und erhalten wertvolle Informationen.

Zum WKE Patientenportal

FAQs - Häufig gestellte Fragen

FAQs - Häufig gestellte Fragen

 

An wen muss ich mich für das Anlegen eines Profils im WKE Patientenportal wenden? 

Sie können sich im Rahmen Ihres Aufenthaltes an die Mitarbeiter der Waldkliniken aus den Bereichen Pflege, Ärzte, Aufnahme, Boarding und Ambulanz wenden, um den Zugang zum Patientenportal zu erhalten. Vor Ihrem Aufenthalt erhalten Sie einen Zugang über das Service-Center der Waldkliniken. 
Für den Zugang über die Haus- und Fachärzte des angebundenen MVZ, muss eine gesonderte Einwilligung gegeben werden.
Der Zugang kann nur im Rahmen einer geplanten oder laufenden Behandlung gewährt werden.

 

Kann ich mich auch anmelden, wenn ich aktuell kein Patient bin? 

Der Zugang kann nur im Rahmen einer geplanten oder laufenden Behandlung gewährt werden. Ein Zugang ohne aktuellen Behandlungskontext ist geplant, jedoch aktuell noch nicht möglich.
 

Was habe ich als Patient davon?

Nach Ihrem Aufenthalt verfügen Sie sofort über Ihren Arztbrief inkl. Befunde und den Medikationsplan. Eventuelle nachstationäre Termine werden mit einer Erinnerungsfunktion angezeigt. 

 

Gibt es das Patitenportal nur den Waldkliniken Eisenberg?  

Aktuell ja. Es werden aber weitere Kliniken in Thüringen dazukommen. Später soll das Patientenportal auch bundesweit eingesetzt werden.

 

Sind alle Hausärzte angeschlossen?

Nein. Zum Start sind nur die MVZ-Ärzte der Waldkliniken Eisenberg angebunden. Es ist aber geplant, weitere Praxen anzubinden.

 

Kann ich das Patitenportal auch für Behandlungspartner nutzen, die nicht mit dem System verbunden sind?

Das Patientenportal strukturiert Ihre Gesundheitsdaten. Sie haben die Informationen immer zur Verfügung und können auch bei  "Nichtnutzern" schnell Auskunft erteilen. Ihre Krankengeschichte (Anamnese) können Sie bspw. ausdrucken und dem Behandler gut lesbar zur Verfügung stellen.

 

Ist der Medikamentenplan im Portal enthalten?

Ja. Hier ist der zukünftig auch bundesweit einheitliche Medikationsplan enthalten.

 

Kann ich zuhause Befunde ausdrucken?

Ja.

 

Ist das Patientenportal datenschutzkonform?

Das WKE Patientenportal hat das Datenschutzkonzept gemeinsam mit der Thüringer  Landesdatenschutzbehörde abgestimmt und erstellt. Für das Vorgehen liegt die schriftliche Bestätigung der Datenschutzbehörde vor. Die datenschutzkonforme Einwilligung erteilen Sie mit Ihrer persönlichen Anmeldung im Patientenportal. 

 

Kann ich Daten löschen oder sperren?

Ja, Sie haben die alleinige und völlige Kontrolle über Ihre Daten.

 

Wie lange werden die Daten im Patientenportal gespeichert?

Wenn Sie vier Jahre lang keine Eintragungen oder Aktionen mit dem Portal machen, wird Ihr Account im Portal (nach mehrmaliger Erinnerung) gelöscht.

 

Wann werden die Einträge im Portal gelöscht?

Sie können die Daten im Portal selbstständig und komplett löschen, Sie löschen dann den gesamten Zugang und alle Daten. Daten, die bereits an das Behandlungsteam (Klinik oder Praxis) gesandt wurden, stehen dort in den jeweiligen Informationssystemen weiter zur Verfügung. Wenn vier Jahre keine Anmeldung im WKE Patientenportal erfolgt, wird der  Account durch das System automatisch gelöscht.

ZUR

STARTSEITE

Termin